Bookmark and Share

   

………. neue Möglichkeit einer Beratung zum Thema Motopädie

Die enge Zusammenarbeit mit der Praxis von Frau Martina Eckhardt-Dieterich macht es uns möglich, eine weitere Beratungsmöglichkeit in unserem Familienzentrum anzubieten.
Unter der Überschrift: „Wie kann ich mein Kind unterstützen?“, können unter anderen folgenden Fragen geklärt werden. Ist mein Kind normal entwickelt? Welche motorischen Fähigkeiten sollten wann gekonnt werden? Wie kann ich es unterstützen, wenn es etwas langsamer ist als andere Kinder?
Wann ist mein Kind schulreif ? Was muss es schon können? Hat es genug feinmotorische Fertigkeiten zum Schreiben lernen? Was tun bei Rechenschwäche? Dieses und vieles mehr kann Frau Eckhardt-Dieterich in einer Beratung im Familienzentrum anbieten.
Bei Interesse melden Sie sich bitte telefonisch bei Frau Eilert 0271/62223.

 

……. Beratungsmöglichkeit mit Frau Schwarz

an jedem 1. Mittwoch im Monat ab 08:30 Uhr, im ev. Familienzentrum „Kunterbunt“.
Frau Schwarz von der Jugend-und Familienbildung des ev. Friedenshortes in Siegen ist gerne für sie da! Sie ist Dipl-Sozialpädagogin und System. Therapeutin. Bitte vereinbaren sie im Voraus einen Termin mit Frau Eilert (Leitung des ev. Familienzentrums).
Gemeinsam mit Frau Schwarz können Sie die großen, aber auch ganz kleinen Alltagsprobleme in der Erziehung ihres Kindes besprechen, sich austauschen und Lösungswege finden.